Durch die Casamanche III

Von Abene über Kafountine nach Gambia Wir sind immer noch mit Emmanuel und Milu unterwegs. Emmanuel wird in Cap Skirring von seinem mittlerweile zweiten Malariaanfall heimgesucht. So verweilen wir bei Omar, bis er sich ein wenig erholt hat und es Zeit wird, den Passavant in Ziguinchor zu verlängern. Dort erhalten wir nach einiger Diskussion leider […]

Weiterlesen Durch die Casamanche III

Durch die Casamanche II

Über Ziguinchor nach Cap Skirring ans Meer Zurück auf der Nationalstraße beschließen wir, auf dem schnellsten Weg ans Meer zu fahren. Die Straße gibt’s her. Wir drücken aufs Gas, decken uns in Ziguinchor mit allen möglichen Leckereien ein – Joghurt, Käse, Butter, Karotten, Tomaten, frisches Brot , so ändern sich die Maßstäbe 😉 – und […]

Weiterlesen Durch die Casamanche II

Durch die Casamanche I

Über die Grenze bis zum Casamanche Fluß 4.9. – 25.9.2019 Nachdem wir eine filmreife Schlammabfahrt über eine 30 Kilometer lange steile Piste durch den Wald aus dem Fouta Djalon Gebirge in Guinea zurückgelegt haben, rollen wir ganz entspannt über die Grenze Guinea-Senegal und erreichen den Osten der grünen Casamanche, dem grünen Teil des Senegals, der […]

Weiterlesen Durch die Casamanche I