Same Mother Same Father II

Nach 11 Tagen am Wasserfall müssen wir weiterziehen. Unser Weg führt uns nach Conakry, wo wir das Visum für die Elfenbeinküste beantragen wollen. Als Razak das hört sagt er, dass wir nicht alleine mit dem Wagen nach Conakry fahren sollen. Er gibt uns den Kontakt zu seinem jüngeren Bruder Tijan, same father same mother, der […]

Weiterlesen Same Mother Same Father II

Same Mother Same Father 1

Bei 45 Grad im Schatten überqueren wir die Grenze zwischen Guinea Bissau und Guinea Conakry. Definitiv ist damit auch die Grenze meiner Leidensfähigkeit erreicht. Mir ist zu warm. Meine gesamte Konzentration ist darauf gerichtet, die Hitze des Tages irgendwie zu überstehen. Ich schwitze nicht, ich verliere Bäche an Wasser. Hinter den Ohren, auf der Kopfhaut, […]

Weiterlesen Same Mother Same Father 1

Amtshandlungen

Seit ein paar Tagen hängen wir in Bissau fest, weil der Hund immer noch kränkelt. Vom Veterinär am Varela beach sind wir an den Amtsarzt des Guinea Bissauischen Landwirtschaftsministeriums vermittelt worden. Er spricht Französisch, so dass wir uns verständigen können. Und siehe da, er hat in Moskau studiert. 4 Tage lang kommen wir jeden Tag […]

Weiterlesen Amtshandlungen