Im Dschungel

Bei über 40 Grad sind wir von Bissau nach Süden aufgebrochen, um den Nationalpark Cantanhez zu besuchen. Auf halber Strecke machen wir halt, um zu übernachten und finden zufällig einen der schönsten Plätze in Guinea Bissau. Der Rio Corubal fällt hier sprudelnd in vielfältigen Terassen über vom Wasser geformte Steine. Wir baden in kleinen Wasserbecken, […]

Weiterlesen Im Dschungel

Der Blaue und der Rote

Bei all der Hundetrauer ist uns beinahe entfallen von unserer bisher nettesten Reiseetappenfreundschaft zu berichten. Als wir auf der letzten großen Reise waren hatten wir ganz selten Internet. Hier in Afrika aber sind wir quasi ständig Online. Wir kaufen kurz hinter der Grenze eine lokale prepaid SIM Karte, laden die mit etwas Guthaben auf und […]

Weiterlesen Der Blaue und der Rote

Igl Verbrauch und Offroad

Beide brennen wir darauf, den Igl auch Offroad auszuprobieren. Bislang sind wir ja fast nur Straße gefahren. Da ist er im Verhältnis zum Magirus Deutz mit 13-15 Litern auf 100km Dieselverbrauch recht sparsam. In Marokko liegt der Dieselpreis derzeit bei etwa 80Eurocent pro Liter. Wir rechnen also großzügig mit 15l*80ct = 12€ auf 100km. Da […]

Weiterlesen Igl Verbrauch und Offroad

Los geht’s

All denen, die schon lange auf ein Update warten: wir werden die letzten Wochen nachliefern. Es ist viel passiert zwischen dem 28.10. und heute, nicht alles erfreulich. Aber jetzt, also JETZT, erstmal die erfreulichen Nachrichten. Wir stehen am Hafen von Algeciras, es ist der 31.12.2018, und warten auf die Fähre nach Tanger. Jetzt endlich fühlt […]

Weiterlesen Los geht’s